9. /10. Schuljahr – 10. Schuljahr Gestaltung – Handelsschule / KV – 10. Schuljahr in der Romandie, Tessin oder England.

«Ich habe eine Lehrstelle! – Ich habe neue Freunde gefunden! – Ich habe die Prüfung bestanden! – Ich habe noch nie so viel gelernt! – Ich hätte nie gedacht, dass ich das schaffe!»

Das begleitete, selbstorganisierte Lernen, Niveau-Unterricht, klare Führung und die Jugendlichen im Mittelpunkt – dies sind die Kernkompetenzen der Didac. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Stärken der Jugendlichen zu fördern und ihnen aufzuzeigen, wie sie ihre Schwächen als Chance zur persönlichen Entwicklung nutzen können. Die Lernenden erhalten die Möglichkeit, ihre Ziele zu erreichen und über sich hinauszuwachsen. Ein Ausbildungsjahr in Bern (kombiniert mit Sprachaufenthalt in Lausanne/England) oder direkt im Fremdsprachgebiet als 10. Schuljahr – Leben in einer Gastfamilie und den Unterricht besuchen. International anerkannten Sprachdiplome (DELF, Cambridge oder CELI) sowie Informatikzertifikate (ECDL). Ebenso werden die Jugendlichen während des gesamten Bewerbungsprozesse begleitet und optimal auf die Lehrstelle vorbereitet.

NEU: 10. Schuljahr Gestaltung ­ in Zusammenarbeit mit INVERS Schule für Gestaltung Bern
praxisorientiert fördern und gleichzeitig die bestmögliche Basis für eine Lehrstelle legen? Eine kombinierte Ausbildung aus Gestaltungsunterricht sowie den Fächern Deutsch, Mathematik, Informatik, Französisch und Englisch. Mit Sprachaufenthalt im entsprechenden Sprachgebiet.
Interessiert?
Auskünfte und Beratung:
Didac Bern
Alpeneggstrasse 1, 3012 Bern
Tel. 031 311 54 44.
didacbern.ch oder für die Fremdsprachjahre didac.ch.
Oder besuchen Sie unverbindlich einen Infoanlass! Daten finden Sie auf unserer Website.